The Last Stand Update (via l4d.com)

Left4Dead The Last Stand Update

Geschrieben am

14. November 2021

Kategorien

Update

Zum 11ten Geburtstag hat Valve Left4Dead ein großes Update spendiert.

Left4Dead "The Last Stand Update" - von den Fans für die Fans

2009 brachte Valve den Zombiekracher Left4Dead auf den Markt. Nach 11 Jahren hat das Studio dem Spiel dann endlich ein zweites großes Update spendiert, nach Cold Stream im Jahre 2012. Passenderweise hat das Update den Namen The Last stand erhalten - das letzte Gefecht. Allerdings gibt es "The Last Stand" nur für die PC-Spieler unter euch.

Valve hat sich damit auch ordentlich Mühe gegeben. Es gibt über zwanzig neue Survival Maps, vier neue Scavenge Arenen, die Animationen wurden überarbeitet und es gibt neue Voicelines. Außerdem gibt es zwei neue Waffen: Die Mistgabel und die Schaufel.

Von Fans für die Fans eben. Das Update hat Valve nämlich zusammen mit den Fans konzipiert und an den Start gebracht. Left4Dead hat zwar schon einige Jährchen auf dem Buckel, hat aber immer noch eine treue und große Fangemeinde.

Der Leuchtturm - einst berüchtigt als Todesfalle - ist jetzt nicht mehr ganz so tödlich, sondern bietet euch einen Ausweg. Dieser führt allerdings mitten durch eine Horde infizierter. Es soll ja schließlich nicht langweilig werden. Mit dem Tank Run und dem RocketDude gibt es außerdem zwei neue Mutationen, die ihr bekämpfen müsst. Versprochen: Das Update wird euch definitiv herausfordern!

Was gibt es sonst noch neues bei Left4Dead - the Last Stand

Auch einige technische Probleme wurden bearbeitet. Es gibt Fehlerkorrekturen und Verbesserungen im PvP Mode. Auch an die Nutzeroberfläche wurde Hand angelegt. Außerdem wurden eine Menge Fehler und Exploits endlich gefixt. Ach ja, mittlerweile können auch offiziell eure Waffen aus Counter Strike auf allen Servern implementieren.

Endlich uncensored auch bei uns

Seit Januar 2021 ist das Spiel auch von der Liste der indizierten Spiele gestrichen worden. Das heißt, ihr könnt Left4Dead ganz offiziell in allen Versionen ungeschnitten spielen und die Zombies mit allen Splattereffekten dahinmetzeln. Das funktioniert dann übrigens sowohl auf den Konsolen als auch am PC.