Oxide installieren bei Rust

Oxide bietet die Basis um weitere Plugins zu installieren, um deinen Rust Server besser steuern zu können.

Geschrieben am 1. September 2021

Oxide installieren

  1. Lade dir den Oxide Mod unter umod.org herunter
  2. Entpacke das heruntergeladene Archive auf deinem Computer
  3. Verbinde dich per FTP auf deinen Rust Server
  4. Kopiere den Ordner RustDedicated_Data auf deinen Server
    1. Durchaus müssen einige Dateien ersetzt werden - stimme dem zu.
  5. Starte deinen Server (neu)
  6. Prüfe, indem du oxide.version in der Konsole eingibst, ob die Installation erfolgreich war
    1. Beispiel Ausgabe von oxide.version
    Protocol: 2137.172.1
    Build Date: 12/06/2018 12:11:09
    Unity Version: 2018.1.4f1
    Changeset: 30677
    Branch: main
    Oxide.Rust Version: 2.0.4094
    
Rust Logo

Überblick

Entwickler

Facepunch Studios

Studio

Facepunch Studios

Release

11. Dezember 2013

Genres

Abenteuer, Open-World, Survival

Plattformen

Windows, Mac OS X