Frozen Flame Logo

Frozen Flame Server mieten

Nicht mehr lang, dann ist es soweit und das innovative Suvival Action RPG Frozen Flame betritt die Bühne. Angekündigt für den Herbst 2020, verspricht es, einige interessante Ansätze in das in letzter Zeit ausführlich bediente Genre der Multiplayer Survival Games zu bringen. Doch was hat das russische Entwicklerstudio Dreamside Interactive da genau vor?

Überblick

Plattformen

Windows

Release

31. Dezember 2020

Genres

Abenteuer, Rollenspiel, Survival

Studio

Dreamside Interactive

Angebote vergleichen

Alle Hoster auf einem Blick einfach und übersichtlich vergleichen
GPORTAL Logo
GPORTAL

0

151 Bewertungen
  • Rabatt bei Vorauszahlungen
  • 100% Ökostrom
  • Eigenes Webinterface
  • DDoS Protection
  • Niedrige Latenzen
RAMN/A
FestplatteN/A
Slots10 - 50
Gutscheine
Mit unserem Link
10 % auf alles
11,00 €9,90 €
0,50 €/SLOT
0,45 €/SLOT
Zum Angebot
Für Links auf dieser Seite erhält Gameservercheck ggf. eine Provision vom Anbieter.

Wissensdatenbank

Alles was du wissen musst
👻UpsSorry, hier gibt es noch keine Beiträge.

Frozen Flame Server mieten

Moderner Comicstil trifft Survival RPG

Das erste was auffällt, ist wohl der gewählte Artstyle. Ein Blick und man fühlt sich sehr an einen der wohl größten Hits der letzten Jahre erinnert: Fortnite.Doch täuscht dies. Zwar gibt es Features, die sich ziemlich ähneln. Wer aber bei Frozen Flame nur eine Nachmache erwartet, könnte nicht stärker danebenliegen.Wie auch schon Entwickler von anderen großen Spielen anderer Genres – wie zum Beispiel Free to Play Monsterschlächter Dauntless oder die Strategiespiel-Serie Civilization mit ihrem sechsten Serienableger – entdeckte auch Dreamside die Vorteile dieses Grafikstils.Auch wenn er leider bei manchen einen schlechten Ruf genießt, ist nicht von der Hand zu weisen, wie praktisch der Stil für Entwickler und auch Spieler ist. So ist er günstiger in der Entwicklung und bietet im Endeffekt mehr Möglichkeiten und eine deutlich bessere Übersicht.

Frozen Flame

Nicht mehr lang, dann ist es soweit und das innovative Suvival Action RPG Frozen Flame betritt die Bühne. Angekündigt für den Herbst 2020, verspricht es, einige interessante Ansätze in das in letzter Zeit ausführlich bediente Genre der Multiplayer Survival Games zu bringen. Doch was hat das russische Entwicklerstudio Dreamside Interactive da genau vor?

Die Spielwelt – Ein ganz eigener Charakter

Dies ist auch notwendig. Denn die Welt und die geplanten Möglichkeiten sind sehr ambitioniert gestaltet.Im Setting einer mystischen Open World – gefüllt mit Drachen, magischen Artefakten und Magie – gibt es nämlich eine ganze Menge zu tun. Vor allem, weil die Welt sich mit dem Charakter mitentwickelt!Der Standard Spielmodus Cataclysm funktioniert zum Beispiel etwas anders als das typische Survival Spiel. Normalerweise geht es dabei einfach wieder von vorne los, sollte der Charakter sterben.Anders ist es bei Frozen Flame: Hier wird jeder Fortschritt, den die Spieler bis zu diesem Punkt gemacht haben, teilweise gespeichert. Wie das im fertigen Spiel genau aussehen wird, bleibt abzuwarten. Bekannt ist bisher, dass gewisse Errungenschaften oder Entwicklungen gespeichert bleiben, um selbst im Falle des Charaktertodes dafür zu sorgen, dass die Spieler ein kleines Stück näher an das große Ziel kommen: Die Rettung der Welt!Doch das ist nur ein kleiner Teil des RPG Aspektes, mit dem die Entwickler das Spiel ganz besonders reizvoll machen wollen.

Eine tiefgehende Rollenspiel-Erfahrung

Nicht weniger wollen die Entwickler eigenen Aussagen nach mit ihrem Action Survival Titel bieten.Dafür implementieren sie – neben der sich gleichzeitig zum Spieler weiterentwickelnden Welt – Talentbäume, die sich mit Hilfe der Ressource „The Flame“ ganz individuell füllen lassen. Ein komplexes Bau- und Magiesystem und ein eigens entwickeltes, besonders schnelles Kampfsystem ist ebenfalls mit dabei.Hat man sich mit den Systemen vertraut gemacht, erwartet einen das große Gesamtbild.In diesem schließen sich die Spieler einer sogenannten Order an. Für jede Order lassen sich ganz einzigartige und auf die jeweilige Order zugeschnittene Quests und Aufträge erfüllen.Leidenschaftliche PvP Spieler können sich dadurch mit verfeindeten Order-Gruppierungen in großen Schlachten messen. PvE Spieler erkunden die Welt, dunkle Verließe und kämpfen gegen immer stärkere Monster, um sich die Geheimnisse der ausgeklügelten Welt zu entschlüsseln.Interessierte können auf eigens bereitgestellten Dedicated Servern für bis zu 50 Leute spielen, aber auch eigene private Server mieten und ihr ganz eigenes Abenteuer in der neuartigen Welt starten.